Warum Merseburg?

Blogazine zum 1000-jährigen Weihejubliäum des Merseburger Doms

Orgel im Merseburger Dom | © Vereinigte Domstifter, Foto: Kreil

Klanggewaltige Woche

Die derzeit stattfindenden 51. Merseburger Orgeltage haben neben dem Gregorianischen Choral, der in diesem Jahr im Mittelpunkt steht, diese Woche noch weitere Höhepunkte zu bieten:

in Konzerten zum Gedenken an den 50. Todestag von Marcel Dupre und Rudolf Mauersberger, zum 400. Geburtstag und 350. Todestag von Michael Praetorius und dem 100. Todestag von Camille Saint-Saëns zeigen namhafte Organisten des In- und Auslandes, welche Klanggewalt der von 1853 bis 1856 geschaffenen Ladegastorgel mit ihren annähernd 5700 Pfeifen, 81 Registern und 4 Manualen innewohnt.

Mehr Informationen sowie Programm und Tickets Merseburger Orgeltage unter: www.merseburger-orgeltage.de